evb erneuert Gasleitung in Neubeckum

baustellenhinweis

Neubeckum. Ab Montag, 20. Juli erneuert die Energieversorgung Beckum die Gasleitungen in dem mittleren Teilbereich der Hauptstraße in Neubeckum. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August andauern. Mit dem Austausch der in den 60iger Jahren verlegten Leitungen können wir eine zukunftssichere Gasversorgung für den Innenstadtbereich von Neubeckum gewährleisten, teilt die evb mit.Beginnen wird die Maßnahme auf der Hauptstraße zwischen den Einmündungen Spiekersstraße und Lessingstraße auf der östlichen Straßenseite, hier wird auf einer Länge von 250 Metern die vorhandene Gasverteilleitung erneuert.

Anschließend wird auf der gegenüberliegenden Seite auf einer Länge von 180 Metern zwischen der Einmündung Spiekersstraße bis kurz hinter dem Kreisverkehr auch die vorhandene Gasverteilleitung erneuert.

Die Hauptstraße  wird nicht abgesperrt, es kann jedoch zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Für die Dauer der Arbeiten wird ein Halteverbot in dem betroffenen Bereich eingerichtet. Ein Umfahren des Baustellenbereichs über benachbarte Straßen ist möglich. Die Energieversorgung Beckum bittet die Anwohner um Verständnis dafür, dass es während der Bauarbeiten zu Beeinträchtigungen kommen kann.

Bei Fragen können sich die Anwohner mit den Mitarbeitern der Gasbetriebsstelle unter der Rufnummer 02525/962210 während der Geschäftszeiten in Verbindung setzen.

 

Ihre Energieversorgung Beckum