Fassaden-Wettbewerb stößt auf großes Interesse

Fassadenwettbewerb beckum

Beckum. Jetzt ist es raus: 23 Teilnehmer wollen beim Fassaden-Wettbewerb ihre Kreativität zeigen. Raus an die frische Luft geht es, wenn die Gebäude mit einfachen, pfiffigen Ideen verschönert werden.

Maximal 20 Zusagen kann der Gewerbeverein Beckum geben. Zufrieden mit der Resonanz zeigte sich Vorsitzender Wolfgang Immig bei einem Pressetermin in der Sparkasse. Das Institut unterstützt die besondere Aktion. Beim Moonlight-Shopping am Freitag, 17. April werden die Beckumer ihre eigene Stadt nicht wiedererkennen. Prachtvolle Beleuchtungen rücken die Fassaden ins rechte Licht. Ein Grund mehr, in der Innenstadt auf Einkaufstour zu gehen.

Auszug aus „Die Glocke“