Projekt Energieversorgung ist ein weiterer Schritt

projekt-energieversorgung

Kooperation über Grenzen hat für den Bürgermeister Zukunft. Interkommunale Zusammenarbeit hat Beckums Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann schon lange im Auge. Grenzüberschreitende Kooperationen sind im Bereich der VHS angedacht, im Fall der Gesamtschulegründung mit Ennigerloh bereits umgesetzt. Mit der nun angestrebten, engen Zusammenarbeit zwischen den Energieversorgungunternehmen Beckum (evb) und Oelde (EVO) wird ein weiterer Schritt in die Richtung nachbarschaftlicher Gemeinschaftsprojekte unternommen…

Aus „Die Glocke“, 25. Mai 2012 (Stefan Clauser)