Weiterer Glasfaser-Infoabend

Ballons29Montage(2)

20 % Prozent reichen noch nicht

Am 6. März lädt der Telekommunikationsanbieter HeLi NET zu einem weiteren Infoabend in das Landgasthaus Brand, Dorfstr. 5 in 59269 Vellern ein. Los geht es um 18:30 und die Berater hoffen auf regen Zuspruch, denn offensichtlich müssen noch einige Fragen beantwortet werden, bis sich 55% der Vellerner Bürger für den Glasfaseranschluss entscheiden.

„Wir glauben an die Bürger in Vellern“, berichtet Christiane Hellmich, Projektleiterin in Vellern und spricht damit dem Geschäfstführer der evb, Dennis Schwenk, quasi aus der Seele: „Es ist ein Pilotprojekt und da gibt es nun mal einen  hohe Informationsbedarf, bevor die Vorteile eines Glasfaserprojektes so klar sind, dass man sich vertraglich bindet.

Informiert wird unter anderem an diesem Abend auch über die Innenhausverkabelung und auch Videos eines Glasfaserausbaus werden gezeigt.


 HeLi NET Telekommunikation GmbH & Co. KG, Hamm

HeLi NET ist ein regionales Telekommunikationsunternehmen in Westfalen. Das Unternehmen entwickelte sich 1999 aus einem Zusammenschluss von Tochterunternehmen verschiedener Stadtwerke in der Hellweg-Lippe Region nach der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes in Deutschland. Neben dem Kerngeschäft leitungsgebundener Kommunikationsdienste enthält das Leistungsportfolio richtfunkgestützte Verbindungen, Mobilfunk, innovative Mehrwertdienste und Hotspots bis zu übergreifendem City-WLAN . HeLi NET strebt flächendeckenden Breitbandausbau in Westfalen mit der zukunftssicheren Technologie Glasfaser bis ins Gebäude (FTTB/H) an. Der Breitbandausbau wird in Kooperation mit Kreisen und Kommunen, Stadtwerken, Wohnungsbaugesellschaften und Investoren realisiert. HeLi NET fokussiert sich dabei auf die Errichtung der Aktivtechnik, den Netzbetrieb, die Erbringung der Kommunikationsdienste und den Kundenservice.