Wissen Sie, wo Ihre Wärme bleibt?

wo bleibt die waerme

Nachts 21:00 Uhr, mit 4°C unter Null ist es eine sehr kalter Abend. Ideale Bedingungen diesen Zeitpunkt vor dem warmen Kamin oder schon im Bett zu verbringen. Nicht so für Martin Hartmann, er ist im Auftrag der Stadtwerke mit einer Infrarotkamera unterwegs. Pünktlich um 21:00 Uhr läutet er bei Familie Siebert. Diese sind für den nächtlichen Besuch bereits bestens vorbereitet, haben das Haus gleichmäßig auf 20°C beheizt, Fenster und Türen geschlossen sowie die Rollläden entsprechend geöffnet. Nun freuen Sie sich auf die Bewertung von Herrn Hartmann. Er erstellt nämlich Wärmebilder vom Haus der Familie Siebert um den energetischen Ist – Zustand der Gebäudehülle zu ermitteln.

Hier geht es zur Thermografie