Stromkennzeichnung

Information der Energieversorgung Beckum zu Stromlieferungen im Jahr 2017 gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) ; Stand 01.11.2017:

Gesamtstromlieferung der evb (Unternehmensportfolio)

Anteile der Energieträger:

Kernkraft
10,5 %

Fossile, sonstige Energieträger
40,6 % Kohle, 3,2 % Gas, 0,3% Fossile

Erneuerbare Energien gefördert nach dem EEG
45,3 % – z. B. Wasserkraft, Windkraft, Sonnenenergie
0,1 % sonstige erneuerbare Energien

Umweltauswirkungen
Radioaktiver Abfall: 0,0003 g/kWh
CO2-Emissionen: 457 g/kWh

(Quelle: Energieversorgung Beckum GmbH & Co. KG)

Durchschnittswerte Stromerzeugung in Deutschland zum Vergleich:

Kernkraft: 14,3 %

Fossile, sonstige Energieträger: 
41,8 % Kohle, 9,5 % Gas, 2,4 % Fossile

Erneuerbare Energien gefördert nach dem EEG: 28,8%
Sonstige erneuerbare Energien: 3,2%

Umweltauswirkungen

Radioaktiver Abfall: 0,0004 g/kWh
CO2-Emissionen: 471 g/kWh

(Quelle: VDEW)

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Zeit werden auf der evb Internetseite Anpassungen aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung vorgenommen.

Es können keine Formulare ausgefüllt werden und der Zugang zum Kundenportal wurde vorübergehend deaktiviert.
Der Zugang zur BonusWelt ist weiterhin möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns per E-Mail unter info@evb-beckum.de