evbBasicStrom Jetzt wechseln

Ein fester Energiepreis –                          jetzt und in Zukunft

Beim Stromtarif lohnt es sich, auf längere Sicht zu planen. Vor allem bei uns, Ihrem Energieversorger vor Ort. Wir liefern Ihnen nicht einfach nur den Strom zum Leben. Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie ihn auch auf Dauer gleichbleibend günstig nutzen können.

Unser Tarif für alle, die diese Sicherheit genießen wollen, heißt „evbBasicStrom“.

Wir garantieren Ihnen für die Zukunft einen stabilen Tarif zu den für Sie besten Konditionen. Damit unterstützen wir Sie dabei, langfristig Geld zu sparen.

Ihre Vorteile kurz gefasst:

Energiepreisgarantie:
Wir garantieren Ihnen die reinen Energiepreise (Grund- und Arbeitspreis) für die Erstlaufzeit

Fix-Vorteil:
Im Gegensatz zur Grundversorgung sparen Sie bei längerer Vertragslaufzeit

evbBasic im Überblick

Tarifbezeichnung Arbeitspreis (ct/kWh) Grundpreis (€/Monat)
evbBasicStrom 26,68 7,42

Laufzeit: 12 Monate ab Lieferbeginn

Die angegebenen Preise sind Bruttopreise und verstehen sich inklusive der anfallenden Kosten gemäß Netzentgeltblatt des örtlichen Netzbetreibers bei einem haushaltsüblichen Eintarifzähler sowie die jeweils gültigen staatlichen   Bestandteile wie Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), Strom NEV, Offshore-Netzumlage, Umlage für abschaltbare Lasten nach § 18 AbLaV, Stromsteuer sowie dem vom Juli bis Dezember 2020 reduzierten Umsatzsteuersatz (16%) aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung.(Stand 01.07.2020)

Die evb garantiert Ihnen die reinen Energiepreise (Grund- und Arbeitspreis) für die Erstlaufzeit. Die weiteren Bestandteile wie EEG, KWKG, Mehrbelastung aufgrund § 19 Strom NEV, Offshore-Netzumlage, Umlage für abschaltbare Lasten nach § 18 AbLaV, Netznutzentgelte des örtlichen Netzbetreibers, Strom- und Mehrwertsteuer, weitere hoheitliche oder staatlich auferlegte Steuern und Abgaben sowie die Konzessionsabgabe sind nicht Bestandteil der Preisgarantie. Diese werden mit dem jeweils gültigen Satz in Rechnung gestellt. Veränderungen der Netznutzungsentgelte werden zum Termin des Inkrafttretens auch für diese Preisregelung wirksam. Entsprechend dem evb-Abrechnungsmodus werden die Preise auf 11 Abschlagsbeträge umgerechnet. Kündigt nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des Vertrages eine Vertragspartei schriftlich, läuft der Vertrag um jeweils ein Jahr weiter. Besondere Kündigungsrechte (nach Gesetz oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen) bleiben ungerührt.

Mit einem Klick können Sie den Vertrag hier herunterladen und ausfüllen:
evbBasicStrom


Zurück zur Übersicht Jetzt wechseln