Servicerufnummer

evb-Geschäftsstelle
0 25 21 / 85 06 0


Störungsrufnummer

24h Rufnummer (Keine Beratung)

Strom
0 25 25 / 911 – 01

Gas
0 25 25 / 96 22 10

Familienfeier auf dem Marktplatz

Energieversorgung Beckum lädt zu Werksmesse und Familientag ein – Veranstaltungen am 1. Mai auf dem Marktplatz – Versorger holt 25-jähriges Jubiläum nach

Beckum. Am 1. Mai ist auf dem Beckumer Marktplatz den ganzen Tag über einiges geboten. Los geht es um 10 Uhr mit der traditionellen Werksmesse. Im Anschluss, ab 11 Uhr, findet ein Familientag mit abwechslungsreichem Programm statt. Initiator beider Veranstaltungen ist die Energieversorgung Beckum (evb). Das kommunale Unternehmen feierte im vergangenen Jahr 25-jähriges Jubiläum, hat aber auf Grund der Pandemie auf eine Feier im großen Stil verzichtet. Eingeladen sind nicht nur Kundinnen und Kunden der evb, sondern alle Bürgerinnen und Bürger aus Beckum, Neubeckum, Vellern und Roland.

 

Energieversorger Gastgeber für Werksmesse

Dass die evb in diesem Jahr Gastgeber für die Werksmesse der Katholischen Kirche ist, sei nicht nur wegen des Jubiläums angebracht, erläutert Jutta Müller-Knipping, Teamleiterin PR bei der evb: „Die Ereignisse in der Ukraine und die Energiekrise haben das öffentliche Interesse stark auf Energiethemen gelenkt.“ Als Besonderheit findet der Gottesdienst nicht klassisch im „Werk“ statt, sondern mitten auf dem Beckumer Marktplatz.

 

Familientag mit Physikanten im Anschluss

Dort geht es im Anschluss gleich weiter mit der Familienfeier. Nicht nur für Essen und Trinken ist gesorgt, sondern auch für Unterhaltung für Groß und Klein. Hüpfburg, Carrerabahn und Clowns-Auftritt sind fest eingeplant. „Spiel und Spaß stehen an diesem Tag aber ganz speziell im Zeichen der Energie“, sagt Jutta Müller-Knipping. So gibt es einen Auftritt der „Physikanten“, die für ihre spektakulären Wissenschafts-Shows bekannt sind. Dort geht es um Wasser, Strom, Mechanik, Feuer und Klima. Und das verbunden mit Aha-Effekten und viel Spaß. „Seit vielen Jahren bringen uns die Beckumer eine große Menge Vertrauen entgegen. Mit der verspäteten Jubiläumsfeier möchten wir ihnen dafür danken“, schließt Jutta Müller-Knipping.

 

Bild: Susann Zwehn, Dein Beckum

Ich bin für Sie da:
Frau Müller-Knipping
Kommunikation