Servicerufnummer

evb-Geschäftsstelle
0 25 21 / 85 06 0


Störungsrufnummer

24h Rufnummer (Keine Beratung)

Strom
0 25 25 / 911 – 01

Gas
0 25 25 / 96 22 10

Warnung vor Betrügern

evb warnt vor unseriösen Anrufern – Betrüger erfragen Zählernummern, um Vertragsunterzeichnung zu erreichen – Unterstützung bei Widerrufsrecht

Beckum. In den letzten Tagen haben bei der Energieversorgung Beckum (evb) vermehrt Betrüger bei Kundinnen und Kunden angerufen, die sich als Mitarbeitende des kommunalen Versorgers der evb ausgegeben haben. Sie versuchen, im Rahmen einer Kostenberatung sensible Daten wie Zählernummern zu erfragen und Menschen zu Vertragsabschlüssen zu überreden. Mehrere Kundinnen und Kunden haben die evb über die Methoden informiert. Schon im vergangenen Jahr versuchten die Betrüger die gleiche Masche. Nun tauchen die Fälle vereinzelt wieder auf. Deshalb warnt Arian Ukiqi, Leiter Vertrieb von der evb: „Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Anrufe nicht aus unserem Hause kommen. Wenn wir Zählerstände oder andere Daten von unseren Kunden benötigen, erfragen wir das schriftlich über die Ablesekarte oder schicken Außendienstmitarbeiter, die sich ausweisen und die Zählerstände ablesen.“ Arian Ukiqi rät dringend davon ab, persönliche Daten an unbekannte Anrufer herauszugeben. Betroffene, die auf die Betrüger reingefallen sind, können sich bei der evb melden. Die Mitarbeitenden unterstützen die Kunden dabei, vom Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

 

Betrüger sind schon seit Jahren bundesweit unterwegs

Immer wieder versuchen Betrüger bundesweit Kunden am Telefon oder an der Haustüre zu Vertragsabschlüssen zu drängen. Unter einem Vorwand erfragen sie persönliche Daten, Zählernummern oder Informationen zum Energieverbrauch. Gelangen die Betrüger in den Besitz von Zählernummern oder anderen Daten, können sie hinter dem Rücken der Kunden einen neuen Vertrag abschließen. Verbraucher merken oft erst, dass sie einen neuen Vertrag abgeschlossen haben, wenn dieser im Briefkasten liegt. In den letzten Wochen haben sich solche Vorfälle in Deutschland wieder gehäuft.

 

Wir sind für Sie da:

Kundenzentrum

Service Hinweis

Liebe Kundinnen und Kunden,

zur Zeit erreichen uns aufgrund der Marktisituation viele Anrufe und E-Mails. Daher kann es aktuell zu längeren Wartezeiten in der Service-Hotline bzw. bei der Beantwortung Ihrer Anfragen kommen.

Alternativ können Sie uns Ihre Anfrage auch einfach über unser Online-Kontaktformular und den Formularen im Bereich Service senden. Vielleicht finden Sie auch eine Antwort in unserem FAQ-Bereich.

Ihre Energieversorgung Beckum