Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck mit dem Hausnotruf

In Kooperation mit dem DRK Kreisverband Warendorf-Beckum e.V. bieten wir Ihnen den Hausnotruf zu vorteilhaften Konditionen an. Für Kunden der Energieversorgung Beckum und aktive Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes übernimmt das DRK die Anschlussgebühr in Höhe von 19,99 €.

Das Angebot richtet sich nicht nur an Seniorinnen und Senioren, sondern auch an die Personen, die sich in Notfällen in den eigenen vier Wänden oder unterwegs mehr Sicherheit wünschen. Ein Sturz, Schwächeanfall oder sogar ein Herzinfarkt können schwerwiegende Folgen haben. Besonders dann, wenn die Betroffenen nicht sofort Hilfe erhalten. Mit dem Hausnotruf ist diese Hilfe nur einen Knopfdruck entfernt.

Was ist der Hausnotruf?

Der Hausnotrufanschluss besteht aus dem Basisgerät und einem Handsender, der an einer Halskette oder einem Armband getragen wird. Der Handsender ist stoßfest und wasserdicht. Er funktioniert z. B. auch in der Badewanne oder unter der Dusche einwandfrei. Im Notfall erreichen Sie mit nur einem Knopfdruck die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK rund um die Uhr an 24 Stunden und 7 Tagen die Woche. Als registrierte Kunden erscheinen Ihre individuellen Daten auf dem Monitor, sobald Sie den Knopfdruck betätigen. Innerhalb von Sekunden erhalten Sie Hilfe. So einfach geht es: Um den Hausnotruf nutzen zu können, benötigen Sie lediglich einen Telefonanschluss und eine Steckdose in direkter Nähe.

Download Hausnotruf Flyer

Ihr Ansprechpartner

Für Rückfragen steht ihnen Ihr Fachberater Herr Thomas Wittmer des Deutschen Roten Kreuzes Warendorf-Beckum e.V. zur Verfügung. Sie erreichen Ihn unter der Telefonnummer 02525/9327-14 oder per Mail unter hnr@drk-kv-waf.de